Lang genug als "private Runde" unterwegs gründeten 6 wackere Helden am 26.12.2011 den Skatclub "Captain Grand" um organisiert am Spielbetrieb des DSKV teilzunehmen.